Die echten Stadtmusikanten - Oder: Wie die Blasmusik erfunden wurde

Eine musikalische Geschichte für Kinder

Igel, Ente, Hase und Bär machen sich daran, die einzelnen Musikinstrumente zu entdecken und erklären dabei auch, wie „so ein schöner Schall“ entsteht. Am schönsten ist es aber am Ende, wenn alle zusammen als Stadtmusikanten Musik machen.Das Konzert richtet sich an Kinder von 5 bis 15 Jahren und besteht aus einer didaktisch durchdachten Geschichte, die die Entstehung und Funktionsweise der Blasinstrumente verfolgt. Dabei wird jedes Instrument mit einem der Tiere in Verbindung gebracht und mit Musik und Bildern erklärt. Es erklingen Werke des späten Mittelalters und der Renaissance auf alten Instrumenten, trotzdem ganz neu zusammengestellt und für heutige Ohren gespielt.